Sandkuchen gebrüht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 EL Rum
  • 0.5 Backaroma (Zitrone)
  • 250 g Maizena (Maisstärke)
  • 3 EL Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 250 g Butter (oder Margarine)

Zum Tränken:

  • 2 Orangen (Saft)
  • 3 EL Staubzucker

Glasur:

  • 150 g Staubzucker
  • 3 EL Wasser

Dekoration:

  • Marzipanplättchen
  • Kirschen (zum Belegen)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Teig: Zucker und Eier dickcremig rühren. Maisstärke, Aroma, Rum und 2/3 des Mehls nach und nach zufügen und den Teig zirka 6 min rühren. Die Leichtbutter erhitzen und unter durchgehendem Schlagen beifügen. Zum Schluss den Rest Mehl mit Backpulver sieben, zufügen und unterrühren. Im aufgeheizten Backrohr bei 175 °C zirka 60 min abbacken.

Tränken: Nach dem Backen in den heissen Kuchen mit einem Zahnstocher Löcher hineinstechen, den Orangensaft mit Staubzucker durchrühren und den Guss mit einem EL auf den Kuchen aufgiessen.

Den Kuchen abkühlen und aus der geben herausnehmen.

Glasur: Staubzucker mit Wasser zu einer Glasur durchrühren, auf den Kuchen auftragen und beliebig mit Marzipanplättchen und Belegkirschen garnieren.

Ng

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sandkuchen gebrüht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche