Samosa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Faschiertes
  • 1 md Zwiebel; feine Scheibchen
  • 0.25 Limone; den Saft davon
  • Einige Corianderblaetter
  • Fein gehackt
  • Salz (nach Bedarf)
  • Sm Fett z. Braten
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Für Die Gewürzpaste
  • 1 Chili
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 cm Ingwer
  • 0.25 Teelöffel Curcuma (Gelbwurz)
  • 0.25 Teelöffel Coriander
  • 0.25 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 Teelöffel Cumin Samen
  • Für Den Teig
  • 0.5 Tasse Weizenvollkornmehl
  • 1 Tasse Mehl
  • Salz (nach Bedarf)
  • 1.5 EL Pflanzenfett(zB.Pflanzenfett soft)

Für Die Füllung:

Das Fett zum Braten in einer grösseren Bratpfanne schmelzen, die Zwiebeln und die im Mörser zerstossenen Ingredienzien für die Paste darin weichdünsten. Das Fleisch und Salz dazugeben und für eine kleine Weile rösten. Ein klein bisschen Wasser darübersprinkeln, abdecken und leicht wallen, bis das Fleisch zart und die Fluessgiekti aufgesogen ist. Darauf die Corianderblaetter und den Limonensaft hinzufügen. Auskühlen.

Als Ersatz für das Fleisch können ebenfalls: Erbsen, Erdäpfeln, Karfiol, Weisskohl o. Ae. Verwendet werden.

Für Den Teig:

Das Pflanzenfett wird mit dem Mehl vermengt und zu einem weichen Teig verknetet. Der Teig wird nun in kleine Bällchen geteilt. Jedes Bällchen wird dünn ausgerollt (Grösse in etwa 10 cm ø). Die Teigplatte wird nun halbiert und man form Sackerln aus den beiden Hälften. Die Aussenkante wird eingefeuchtet und an das Sackerl geklebt. Jetzt wird das Sackerl mit der Fleischmasse gefüllt und vorsichtig verschlossen.

Die Tütchen werden in heissem Pflanzenfett gemächlich goldbraun frittiert. Man erhält in etwa 20 Tütchen von der angeführten Masse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Samosa

  1. habibti
    habibti kommentierte am 27.09.2015 um 16:27 Uhr

    wunderbar

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche