Sambal Goreng Poree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 lg Poreestengel
  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 0.5 Teelöffel Sambal Trassi
  • 1 Teelöffel Sambal ulek
  • 1 Teelöffel Javanischer Zucker
  • 1 Teelöffel Laos, gemahlen (Galanga)
  • 0.5 Teelöffel Zitronengras
  • 1 Lorbeergewürz (Daon Salam)
  • 0.5 Block Kokosmilch oder:
  • 40 cl Kokosmilch
  • Öl
  • Salz (nach Bedarf)

Das Grüne und die Wurzeln von dem Porree klein schneiden. Es wird nur das Weisse beziehungsweise Gelbe des Porrees genommen. Den Porree abspülen und in Scheibchen von zirka

5 mm kleinschneiden.

Zwiebel, Knofel, beide Sambal's, javanischen Zucker, Laos und ein klein bisschen Salz mit dem Purierstab fein mahlen oder alternativ "uleken" im Mörser. alles zusammen mit dem Porree in Öl glimmen bis der Porree "schlapp" geworden ist. Daraufhin das Zitronengras, die Kokosmilch und das Lorbeerblad hinzu fügen. Wenn es zu trocken ist, noch ein klein bisschen Kokosmilch dafür geben. Noch ein klein bisschen glimmen.

Aber nicht zu gabelgar werden lassen.

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sambal Goreng Poree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche