Sambal Goreng - Grundlage

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Esslöffel Zwiebel (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Sambal Ölek
  • 1 Teelöffel Laos (getrocknet + gemahlen)
  • (Wurzel von der Alpinia
  • Galanga
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronengras (Andropogon
  • Nardus) getrocknet + gemahle
  • 1 Lorbeergewürz
  • 15 cl Kokosmilch
  • 25 dag Grünzeug

Sambal, Zwiebeln, Koblauch, Laos, Zitronengras und braunen Zucker mit einem Pürierstab fein mahlen. In ein wenig Öl auf kleiner Flamme in etwa 4 Min.

glimmen. Regelmässig aufrühren. Das Grünzeug dafür geben und noch ein paar min mit glimmen. Ein Häferl Leitungswasser sowie die Kokosmilch dafür und auf kleiner Flamme sieden bis das Grünzeug beinah gabelgar ist. Es sollte noch ein klein bisschen Biss aufweisen.

Für diesen Sambal Goreng kann man das nachfolgende Grünzeug verwenden: 250 g Bohnenschoten bzw. 250 g Kohlsorten (Weiss-, Savooi-, Spitz- bzw. Karfiol) bzw. 250 g Poree bzw. 250 g Paradeiser bzw. 250 g Paprikaschote (grün und rot - mundet sehr ordentlich!!!) bzw. 250 g Kukuruz (frisch bzw. aus der Dose).

Unser Tipp: Verwenden Sie zur Abwechslung einmal eine neue Bohnensorte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sambal Goreng - Grundlage

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche