Salzstangerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Mehl
  • 40 g Germ
  • 250 ml Milch
  • 50 g Fett
  • 1 EL Zucker
  • 10 g Salz
  • Salz (zum Bestreuen)
  • Kümmel (zum Bestreuen)

Für die Salzstangerl den Germteig zubereiten und gehen lassen. Den Teig in 80 g Stücke teilen und Kugerl schleifen.

Etwas gehen lassen, zu Salzstangerl formen. Mit Wasser bestreichen und mit grobem Salz und Kümmel bestreuen.

Die Salzstangerl bei 200 °C im vorgeheizten Rohr ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Zungenförmig auswalken, beim Einrollen den Teig etwas auszerren. Wer keinen Kümmel mag, bestreut die Salzstangerl nur mit Salz oder verwendet zur Abwechslung Rosmarin. Das schmeckt besonders köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 3 0

Kommentare11

Salzstangerl

  1. Werner Minarik
    Werner Minarik kommentierte am 20.09.2016 um 09:37 Uhr

    Hab die Salzstangerl am Abend vorbereitet und über Nacht am Backblech rasten lassen. In der Früh gebacken und in die Arbeit mitgenommen.Meine Kolleginnen waren begeistert.( wo hast das Rezept her .... uuurrrgut

    Antworten
  2. EneriS
    EneriS kommentierte am 28.02.2016 um 18:38 Uhr

    Ohne zucker...

    Antworten
  3. aniras784
    aniras784 kommentierte am 28.09.2015 um 11:36 Uhr

    Gehen jetzt ins Rohr. Bin schon sehr gespannt.

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 19.06.2015 um 08:35 Uhr

    Bin auf das Resultat schon neugierig

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 29.05.2015 um 21:22 Uhr

    toll, schon gespeicher

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche