Saltimbocca Von Kalbsleber Auf Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 725 g Kalbsleber
  • 12 Salbeiblätter
  • 12 Scheiben Parmaschinken

Für Das Risotto:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 g Safran
  • 400 g Rundkornreis
  • 1000 ml Rindsuppe; heiß (Inst.)

Fleisch:

  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Butter
  • 80 g Parmesankäse

Leber in gleichgrosse Scheibchen schneiden (3 Scheibchen je Einheit). Salbeiblätter abbrausen und abtrocknen. Auf jede Fleischscheibe je ein Salbeiblatt und eine Scheibe Schinken legen und mit Holzspiesschen feststecken.

Für das Risotto Zwiebel und Knoblauch schälen und fein in Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Safran unterziehen. Langkornreis zufügen und glasig weichdünsten. Rindsuppe hinzugiessen, aufwallen lassen, den Kochtopf verschließen, in das heiße Backrohr schieben und gardünsten (etwa 25 Min. bei 200 Grad ).

Für das Fleisch Öl erhitzen, die Leberscheiben darin von jeder Seite ca. 2 min rösten, mit Salz und Pfeffer überstreuen und warm stellen.

Butter und Parmesan unter den gardünsten Langkornreis rühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und gleichmässig auf vorgewärmte Teller gleichmäßig verteilen. Die Leberscheiben darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Saltimbocca Von Kalbsleber Auf Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche