Saltimbocca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Kalbsschnitzel (dünn, ca. 500g)
  • 8 Scheiben (dünn) roher Schinken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Butter
  • 125 ml Weisswein

Kalbsschnitzel klopfen, eben auslegen; Schinkenscheiben auf die Schnitzelgroesse passend abschneiden.

Auf jedes Schnitzel eine Scheibe Schinken und ein Salbeiblatt legen, würzen, zusammenrollen und mit Spiesschen zusammenstecken.

Rouladen in der Butter goldbraun rösten, Wein zugiessen und aufwallen lassen. Zugedeckt bei schwacher Temperatur 15 min gardünsten.

Die Römer nennen diese leckeren Kalbfleisch-Schinken-Rouladen Saltimbocca, zu deutsch "Spring-in-den-Mund". Salbei und Weisswein bestimmen die Geschmacksrichtung. Dazu wird Zucchini beziehungsweise grüner Blattsalat als Zuspeise serviert.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saltimbocca

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche