Saltimbocca mit Griessnocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Brühwürfel
  • Butter
  • 2 Eidotter
  • 0.5 Pk. Griess
  • 1 Knoblauchzehe
  • Küchenkräuter der Provence
  • Milch
  • 1 Paprika
  • 1 piece Parmesan
  • Pfeffer
  • Schlagobers
  • 1 Blatt Salbei
  • Salz
  • 150 g Schweinsfischerl
  • 1 bowl Zuckerschoten

Packungsanweisung aufwallen lassen (die andere Hälfte wird für das Dessert gebraucht), eine Knoblauchzehe, Küchenkräuter der Provence und geriebenen Parmesan dazugeben.

Schweinsfischerl in dicke Scheiben schneiden, je ein Blatt Salbei darauflegen und dann von beiden Seiten (Salbeiseite zu Beginn) in heissem Fett rösten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Paprika würfeln, mit Knoblauch, klare Suppe, Kräutern der Provence und Schlagobers machen, am Ende zu einer Sauce zermusen. Zuckerschoten in Wasser blanchieren, mit Salz und Butter nachwürzen. Unter den fertig gequollenen Griess zwei Eidotter Form und dann mit einem Löffel Nockerl abstechen. Zuckerschoten auf einen Teller Form, Schweinesaltimboccas darauflegen und die Griessnocken darumlegen.

Soße darübergiessen und mit gehackten Kräutern garnieren.

Cabernet Cabernet, Merlot, Sauvignon franc aus Frankreich.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Saltimbocca mit Griessnocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche