Saltimbocca alla Romana

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Kalbsschnitzel à 60 g
  • 12 Salbeiblätter
  • 12 Dünne Scheibchen Parmaschinken
  • 6 EL Olivenöl
  • 250 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 g Tiefgefrorener Blattspinat (aufgetaut)
  • 100 g Butter
  • 3 Knoblauchzehen
  • Parmesan

Kalbsschnitzel vorsichtig klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Je ein Salbeiblatt auf ein Schnitzel legen und darauf den Parmaschinken mit einem Holzstäbchen fixieren. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Schnitzel zu Beginn mit der Schinkenseite goldgelb anbraten, folgend die zweite Seite rösten und in einer Aluminiumfolie warm halten. Den Bratenrückstand mit dem Weisswein löschen und leicht kochen.

Knoblauchzehe schälen und klein hacken. In einer Bratpfanne Butter erhitzen, den aufgetauten Blattspinat dazugeben und anschwitzen. Fein gehackten Knoblauch zum Spinat Form, zirka 10 Min. weichdünsten.

Parmesan fein raspeln.

Saltimbocca alla Romana mit dem Spinat auf Tellern anrichten. Spinat mit dem geriebenen Parmesan überstreuen.

Getränk: Mineralwasser prickelnd

Doris Bereiter, 6114 Weer

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saltimbocca alla Romana

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte