Salsa rot-grün

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 sm Paprika, rot entkernt und in fein
  • Streifchen geschnitten
  • 50 g Cilantro
  • 3 Frühlingszwiebeln; in schmale Scheibchen
  • Geschnitten
  • 2 Japaleno-Chilis; entkernt und fein gehackt
  • 2 EL Limonensaft
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 0.25 Teelöffel Salz

ergibt zirka 240 g Alle Ingredienzien in einer Backschüssel mischen. Zugedeckt bei Raumtemperatur 1-2 Stunden ziehen.

Info: Cilantro (auch frischer Koriander beziehungsweise chinesische Petersilie genannt) ist ein Kraut mit durchdringendem Aroma und grünen, feinen Blättern. Es sieht der flachblaettrigen Petersilie ähnlich, schmeckt jedoch anders. Es gibt kein Kraut, durch das man Cilantro ersetzen könnte.

Im Kühlschrank bis zu einer Woche haltbar. Die Stengel dabei in ein Glas Wasser stellen und die Blätter mit einer Plastiktüte bedecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salsa rot-grün

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte