Salsa di Pomodori - Paradeisersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 EL Olivenöl
  • 0.5 Tasse Zwiebeln (feingehackt)
  • 2 Tasse Italienische Dosentomaten, grobgehackt, aber nicht abgetropft
  • 3 EL Paradeismark
  • 1 EL Feingehacktes frisches Basilikum oder 1 Tl getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

In einem 2 bis 3 Liter fassenden Emaille- oder rostfreien Kochtopf das Olivenöl erhitzen, bis sich ein leichter Rauch bildet. Die Zwiebeln hineintun und bei mässiger Temperatur 7 bis 8 Min. weichdünsten, bzw. Bis sie weich, aber nicht gebräunt sind. Die Paradeiser, das Basilikum, Zucker, Paradeismark, Salz und ein wenig Pfeffer zufügen. Bei schwacher Temperatur und nicht ganz zugedecktem Kochtopf zirka 40 Min. leise weiterkochen. Gelegentlich umrühren. Die Sauce durch ein feines Sieb (oder ein elektrisches Küchengerät) in eine geeignete Schüssel oder einen Kochtopf passieren. Abschmecken und heiß auftragen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salsa di Pomodori - Paradeisersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche