Salm in Riesling

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lachsfilet
  • 20 g Butter
  • 20 g Schalotten
  • 300 ml Rieslingwein
  • 50 g Stangensellerie
  • 50 g Karotten
  • 50 g Porree (Streifen)

Sauce:

  • 300 ml Fischfond
  • 40 ml Französischer Wermuth
  • 20 ml Krem double
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 20 ml Rieslingsekt

Lachs in jeweils 1 Stück je Einheit schneiden. Schalotten in Butter glasig werden. Lachs dazugeben und mit Reislingwein aufgießen. Lachsfilets bei 180 °C etwa 4 min lang (jeweils nach Grösse!) im Backrohr gardünsten.

Anschließend den Rieslingfond abschütten und den Lachs mit blanchierten Gemüsestreifen garnieren und warmstellen.

Für die Sauce den Rieslingfond mit Fischfond vermengen, kochen und auf ein Viertel reduzieren. Wermuth und Krem double dazugeben.

Weiter kochen, passieren und würzen. Butter dazumixen und mit Sekt verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salm in Riesling

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche