Salbeibarsch Mit Apfelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Rotbarsch; etwa 850 g
  • 1 Zitrone
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 85 g Butter
  • 20 g Salbeiblätter; klein
  • 500 g Zwiebel
  • 400 g Äpfel
  • 4 EL Apfeldicksaft
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • Zucker

Den Rotbarsch spülen und abtrocknen. Die Haut mit einem scharfen Küchenmesser im Abstand von 2 cm kreuzweise einkerben. Fisch auf eine Platte legen.

Die Zitrone heiß abspülen, abtrocknen, die Schale dünn abraspeln und den Saft ausdrücken. Den Fisch mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Pfeffer und Zitronenschale einreiben, abdecken, eine halbe Stunde einmarinieren und dabei einmal auf die andere Seite drehen.

Eine ofenfeste Form mit 5 g Butter ausfetten. Den Fisch auf beiden Seiten mit Salz würzen und mit der Marinade in die Form Form. 6 Salbeiblättchen in die Hauteinschnitte stecken. 30 g Butter in Flöckchen auf dem Fisch gleichmäßig verteilen.

Die geben mit Aluminiumfolie verschließen und in das vorgeheizte Backrohr, 2. Leiste von unten, stellen. Bei 225 °C (Gas 4, Umluft 225 °C ) 25 bis eine halbe Stunde gardünsten.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und der Länge nach sechsteln. Die Äpfel abspülen, vierteln, entkernen, in dicke Spalten schneiden und mit Apfeldicksaft vermengen.

30 g Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen, die Zwiebeln darin unter Wenden glasig weichdünsten. Den Weisswein zugiessen, die übrigen Salbeiblättchen dazugeben, mit jeweils einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Das Apfelgemüse bei mittlerer Hitze offen 5-7 Min. gardünsten.

Den Fisch aus dem Herd nehmen, die Folie entfernen. Den Fisch auf eine vorgewärmte Platte legen. Den Fischsud durch ein feines Sieb an das Gemüse gießen. Die übrige kalte Butter in Flöckchen unter das Gemüse heben und das Ganze einmal kurz zum Kochen bringen. Das Apfelgemüse um den Fisch herum anrichten, den Fisch mit der Soße begiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salbeibarsch Mit Apfelgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche