Salatvariation mit Gebratenem Stangenspargel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Stangenspargel, mitteldick
  • 250 g Vogerlsalat
  • 5 Paradeiser
  • 150 g Schafskäse
  • 30 g Walnüsse (gehackt)
  • 3 EL Öl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Essig (am besten Balsamessig)
  • 4 EL Öl (Walnussöl)
  • 1 Prise Zucker

Stangenspargel abspülen, abschälen und in 5 cm lange Stückchen schneiden. Öl (zum Braten) in eine Bratpfanne Form und erhitzen. Den Stangenspargel 10 Min. (vielleicht ebenso was mehr) goldbraun rösten (Achtung: zu Beginn dauerts lange, bis er anfängt zu braun werden lassen, aber dann geht's ganz rasch).

Mit Prise, Pfeffer, Salz Zucker und zirka 3 El Essig würzen. Die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen. Vogerlsalat putzen; Paradeiser abspülen und schneiden.

Beides auf Teller gleichmäßig verteilen. 3 El Pfeffer, Essig, Salz und Walnussöl mixen, nachwürzen und über den Blattsalat Form. Den warmen Stangenspargel aus der Bratpfanne nehmen und auf den Tellern anrichten. Den Schafskäse würfeln und über den Blattsalat Form. Die noch warme Salatsauce aus der Bratpfanne über dem Blattsalat gleichmäßig verteilen. Zum Schluss mit den gehackten Walnüssen überstreuen.

Tipp: Ruhig ein kleines bisschen mehr von der warmen Salatsauce herstellen und dann mit Bagüttebrot aufsaugen.

Dauer der Zubereitung: 30 Min.

Schwierigkeitsgrad: normal

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salatvariation mit Gebratenem Stangenspargel

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.11.2015 um 05:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche