Salatsauce - Gary Rhodes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 ml Olivenöl (extra vergine)
  • 300 ml Erdnussöl
  • 25 ml Balsamicoessig
  • 1 Bund Basilikum
  • 0.5 Bund Estragon
  • 4 Thymian (Zweig)
  • 12 Schwarze Pfefferkörner grob zermörsert
  • 3 Schalotte (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Meersalz (grob)

Öle gemeinsam leicht erwärmen. Alle restlichen Ingredienzien in eine große verschliessbare Flasche befüllen, das erwärmte Öl darübergiessen und verschließen.

Mindestens 1 Woche einmarinieren. Einmal am Tag schütteln.

Hält sich praktisch unbegrenzt im Kühlschrank. Vor Verwendung mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Notiz: Laut Rhodes hält sich das Dressing praktisch unbegrenzt.

Ich würde das Dressing nach der Woche Ziehzeit erst einmal durchfiltern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salatsauce - Gary Rhodes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche