Salatdressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 1 Bund Kräuter (Ihrer Wahl gemischt, z.B. Kerbel, Petersilie, Oregano, Basilikum...)
  • 2 Frühligszwiebeln (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehen ( fein gehackt)
  • 1 TL Dijonsenf
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 200 ml Portwein (oder anderer Süßwein)
  • 1 Schuss Cognac
  • 150 ml Rotweinessig
  • 40 ml Balsamico
  • 500 ml Sonnenblumenöl
  • 300 ml Olivenöl (Extra Vergine)
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer (bunt, frisch gemahlen)

Für das Salatdressing Jungzwiebeln waschen, Stielansatz und vertrocknete Enden entfernen und fein schneiden. Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Jungzwiebel, Kräuter, Senf und Knoblauch mit der Gemüsesuppe mischen und ein paar Stunden einmarinieren.

Anschliessend durch ein Sieb abseihen und mit den restlichen Bestandteilen (außer Öl!!) mischen.

Erst zum Schluss das Öl mit einem Schneebesen langsam daruntermischen.

Das Salatdressing in Schraubgläser ausfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

 

Tipp

Die Vorbereitung lohnt sich für größeren Mengen. Gekühlt und ordentlich verschlossen hält sich das Salatdressing über einige Wochen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salatdressing

  1. Francey
    Francey kommentierte am 13.04.2015 um 04:54 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche