Salatcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 400 g Häuptelsalat
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 20 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 600 ml Salatwasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Weisswein
  • 3 EL Kerbel
  • 2 EL Semmelbrösel

Wasser mit Salz zum Kochen bringen, Blattsalat im siedenden Wasser blanchieren (überwellen), herausnehmen und abrinnen (den Bratensud aufheben). Mit dem Wiegemesser klein hacken bzw. zermusen.

Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen, Zucker und Mehl beifügen, mit Butter vermengen und die Bratpfanne von dem Feuer nehmen. Milch beifügen, glatt rühren und unter durchgehendem Rühren auf mittlerem Feuer eindicken. Den gehackten Blattsalat beifügen und umrühren.

Salatwasser beifügen und unter durchgehendem Rühren aufwallen lassen, mit Salz, Pfeffer und Weisswein nachwürzen, ein bis zwei Minuten leicht köcheln lassen.

Kerbel in die Backschüssel Form und die Suppe darin anrichten.

Semmelbrösel rösten und über die Suppe streuen.

Dieses Rezept sollte überarbeitet werden. Die Idee ist gut, das Finetuning weniger.

Ganz ausgezeichnet ist das Rezept mit Bataviasalat, da allerdings wird der zweite Punkt noch wichtiger.

2. Die Ergebnismenge entspricht nicht der einer Suppe für vier Leute und ist bei der angeführten Mehlmenge auch zu dick.

Was man an Salatwasser fortlaesst, muss man durch Wasser ersetzen, damit die Masse stimmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salatcremesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche