Salat von mariniertem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

1. Das Gemüse reinigen, abspülen und in mundgerechte Stückchen schneiden.

Die Melanzani auf der Stelle mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone beträufeln, damit sie sich nicht verfärbt. Alle Gemüsesorten der Reihe nach 1-2 Min. in kochendes Salzwasser Form. Abgiessen, in geeistem Wasser abschrecken und sehr gut abrinnen.

2. Wein mit Essig, ein wenig Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und ein Achtel Liter Öl durchrühren. Das Gemüse in eine geeignete Schüssel befüllen und mit der Ölmarinade begießen. In den Kühlschrank stellen und wenigstens 2 Stunden ziehen.

3. Knoblauchzehen abziehen und klein hacken. Petersilie und Minze abspülen, trockenschütteln und Blätter von den Stielen zupfen. Petersilie grob hacken, die Minze in Streifchen schneiden. Alles über das Gemüse Form. Den Salat mit restlichem Saft einer Zitrone und Öl beträufeln, mit ein wenig frischem Pfeffer bestäuben.

zarte Fenchelknollen, Artischocken und junge Frühlingszwiebeln im ganzen zufügen und statt der gelben Paprika eine rote nehmen. Je nach saisonalem Angebot passen auch Schwammerln, Stangenspargel, Bohnen und Karotten gut dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Salat von mariniertem Gemüse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 17.03.2016 um 10:44 Uhr

    Bitte wo ist hier ein Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 29.03.2016 um 13:24 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis! Wir haben den Fehler inzwischen ausgebessert! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche