Salat mit Scharbockskraut-Blättern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Kopf Eissalat
  • 1 Handvoll Scharbockskraut-Blätter
  • 2-3 Stück Karotten
  • 1 Stück Paprika (rot oder gelb)
  • 1 Handvoll Cocktailparadeiser
  • 6 EL Pflanzenöl (nach Geschmack)
  • 3 EL Apfelessig
  • Kräutersalz
  • 1 Sprtizer Honig
  • 1 Spritzer Senf

Für den Salat mit Scharbockskraut-Blättern den Eissalat in kleine Stücke zerpflücken und waschen. Den Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.

Die Karotten schälen und raffeln. Die Scharbockskraut-Blätter waschen. Die Cocktail-Paradeiser waschen und in Hälften teilen.

Für die Marinade alle Zutaten gut verrühren und alle Salat-Zutaten untermischen. Den Salat mit Scharbockskraut-Blättern anrichten und servieren.

Tipp

Scharbockskraut-Blätter kann man ab etwa Mitte Februar bis zur Blüte ernten. Dieses Frühlingsblümchen blüht gelb und seine Blätter enthalten viel Vitamin C. Somit ist der Salat mit Scharbockskraut-Blättern äußerst gesund und sorgt für Abwechslung.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare3

Salat mit Scharbockskraut-Blättern

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 22.09.2015 um 13:37 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 20.05.2015 um 08:33 Uhr

    Klingt gut

    Antworten
  3. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 24.03.2014 um 08:00 Uhr

    interessant zum ausprobieren! :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche