Salat mit Rucola und Rosengeleedressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Häuptelsalat
  • 0.5 Lollo Rosso
  • 200 g Rucola
  • 1500 ml Wasser
  • 500 g Gelierzucker (3:1)
  • 3 EL Frische Rosenblätter, fein zerrupft
  • 1 Limette
  • 2 Zitronen (in Scheiben geschnitten)
  • 1 EL Balsam of Roses
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Rosengelee
  • 10 Rosenblätter zum Garnieren, (circa)

Für das Rosengelee Wasser und Zucker aufwallen lassen und nochmal kalt werden. Die Rosenblütenblätter (unbedingt ungespritzte verwenden!) und die Zitronen- und Limettenscheiben mit der Zuckerlösung in ein offenes Gefäß Form und im Kühlschrank eine Woche ziehen.

Dann kurz erwärmen, bis die Mischung nochmal flüssig ist, absieben und in Gläser befüllen. Möglichst abgekühlt behalten.

1/07/09/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salat mit Rucola und Rosengeleedressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche