Salat mit Rindfleischstreifen im Pizzabrotbecher

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Pizzabecher:

  • 500 g Universalmehl
  • 1 TL Öl
  • Trockengerm
  • 2 EL Zucker
  • Wasser
  • Salz

Für den Salat:

Für das Dressing:

  • 2 EL Erdnusscreme
  • 2 EL Balsamico
  • 1 Schuss Sherryessig
  • Wasser
Sponsored by Art Cooking

Für den Pizzabecher Mehl, Öl, Salz, Zucker, Trockengerm und Wasser zu einem Teig verarbeiten. Leere Muffinsformen auf den Kopf stellen und den Teig darüber stülpen.

Bei 225 Grad Heißluft 8-10 Minuten backen. Auskühlen lassen und vorsichtig von den Formen nehmen. Sie haben nun schöne Teigbecher.

Blattspinat, Kerbel und Basilikum (grob gehackt) vermischen und in die Teigbacher einfüllen.

Aus Erdnusscreme, Balsamico, Sherryessig und etwas Wasser das Dressing mixen.

Die Rinderfiletspitzen in Streifen schneiden, mit Chili, Salz und Knoblauch marinieren und ganz kurz scharf anbraten.

Salat mit dem Dressing marinieren, Filetstreifen darauf legen und servieren.

Tipp

Dieses Rezept wurde uns von www.artcooking.at - Die Kochschule der besonderen Art zur Verfügung gestellt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Kommentare14

Salat mit Rindfleischstreifen im Pizzabrotbecher

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 09.11.2015 um 11:15 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 26.10.2015 um 21:02 Uhr

    Super

    Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.10.2015 um 19:00 Uhr

    die Pizzabrotbecher finde ich genial!

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 29.09.2015 um 12:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 27.09.2015 um 20:24 Uhr

    Gute Idee

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche