Salat "Eros"

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Salat "Eros" die Salatblätter waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und auf einem Teller verteilen.

Die geschnittenen Tomaten und gehobelten Gurken ebenfalls verteilen. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Meeresfrüchte dazugeben.

Mit Kräutern und Knoblauchzehen abschmecken. In der Zwischenzeit aus Essig, Öl, Knoblauch, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten und über die Salatblätter, Tomaten und Gurken verteilen.

Darüber nun die gebratenen Meeresfrüchte großzügig verteilen und den Salat "Eros" sofort servieren.

Tipp

Frisches Knoblauchbrot schmeckt köstlich zum Salat "Eros".

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Salat "Eros"

  1. omami
    omami kommentierte am 30.03.2015 um 11:42 Uhr

    Praktisch!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche