Salat aus Gabelspaghetti mit Thunfisch und Cherrytomaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Gabelspaghetti
  • 4 Jungzwiebel
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Becher Thunfisch im eigenen Saft

Dressing:

Die Gabelspaghetti in kochend heissem Salzwasser nach Packungsanweisung gardünsten. In ein Sieb schütten, eiskalt abschrecken und gut abrinnen. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, in feine Ringe schneiden und in eine geeignete Schüssel befüllen. Die Cherrytomaten abspülen, halbieren und hinzfügen. Den Thunfisch aus der Dose nehmen, in kleine Stückchen teilen und mit den Gabelspaghetti zu den anderen Ingredienzien Form. In einer zweiten Backschüssel den Essig sowie das Olivenöl, Salz und Pfeffer mit dem Quirl zu einer cremigen Soße durchrühren. Den Knoblauchzehe schälen und ausdrücken und dazugeben. Die Soße über die Ingredienzien gießen, vorsichtig vermengen, nachwürzen und nach Wahl nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Salat aus Gabelspaghetti mit Thunfisch und Cherrytomaten

  1. Francey
    Francey kommentierte am 09.02.2016 um 10:39 Uhr

    bitte wo ist der Blattsalat???

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 10.02.2016 um 11:12 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben den Fehler inzwischen ausgebessert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche