Salamisalat 'Rosso'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 175 G. Salami
  • 1 Paprika
  • 0.5 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Apfel
  • 1 pouch Maggi Fix
  • Für Blattsalat Sauce "Gemischter Blattsalat"
  • 4 EL Wasser
  • 3 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Schnittlauch

Salami in schmale Streifen schneiden. Paprika abspülen, reinigen und in Streifchen schneiden. Salatgurke abspülen, vielleicht von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Kaffeelöffel herausschaben.

Gurke in Scheibchen schneiden. Zwiebel von der Schale befreien und in Ringe schneiden. Apfel abspülen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und den Apfel in Stifte schneiden. Maggi Fix für Blattsalat Sauce "Gemischter Blattsalat" mit Wasser und Öl durchrühren und über die Salatzutaten Form, gut vermengen und 1 Stunde kühlstellen.

Vor dem Servieren mit kleingeschnittenem Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salamisalat 'Rosso'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche