Salamikipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 200 g Mehl
  • 200 g Topfen
  • 175 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Fett (für das Blech)
  • 200 g Salami (sehr dünn geschnitten)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine)
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Schlagobers
  • Pfeffer
  • Dotter (zum Bepinseln)
  • Edelsüßpaprika

Für die Salamikipferl Mehl, Butter, Topfen und Salz rasch zu einem Teig verkneten, kalt stellen. Salami in kleine Quadrate schneiden, Zwiebel fein hacken.

Mit Frischkäse und obers verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Den Teig etwa 5 mm dick ausrollen, Quardate 15x15 cm ausradeln und in Dreiecke teilen.

Auf jedes Dreieck etwas Füllung geben, zu Kipferln formen, auf ein gefettetes Backblech legen. Mit Dotter bepinseln und im vorgeheizten Backrohr bei 225 °C etwa 15-20 Minuten backen.

Tipp

Statt Salamikipferl kann man so auch andere Kipferl mit Wurst oder Käse gefüllt machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Salamikipferl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche