Salami-Kräuterquark-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Salami
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Natron
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 60 ml Öl
  • 150 g Kräuterquark
  • 160 ml Buttermilch

Backrohr auf 190 °C vorwärmen und Muffinsblech gut einfetten.

Salami in kleine Stücke schneiden. Backpulver, Natron, Mehl, Schnittlauch, Pfeffer, Petersilie, Salz und Salami in einer Backschüssel durchrühren.

Ei, Öl, Kräuterquark und Buttermilch cremig aufschlagen.

Mehlgemisch hinzfügen und unterziehen.

Teig in die Förmchen befüllen und etwa 20 bis 25 min backen.

ausgestreut. Muffins sehr locker und schmackhaft! Auch schon zusätzlich mit kleinen Gouda-würfelchen gemacht.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salami-Kräuterquark-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche