Salami-Carpaccio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Linsen
  • Rindsuppe
  • 180 g Sehr fein geschnittene
  • Salami
  • 100 g Frische, kleine Champignons
  • 8 Rot gefüllte, grüne Oliven
  • 2 Scheiben Toastbrot (ohne Rinde)
  • 20 g Butter
  • 2 EL Weinessig
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Olivenöl
  • Fein gehackter Petersilie

1) Die Linsen in wenig Suppe ca. 4 Min. zubereiten, auf ein Sieb schütten und abrinnen. Die Champignons abspülen, reinigen, an den Stielen kürzen. Die Köpfe in schmale Scheibchen schneiden, ebenso die Oliven.

2) Das Weissbrot kleinwürfelig schneiden und in der zerlassenen Butter hellbraun rösten.

3) Die Salamischeiben fächerförmig auf vier Teller gleichmäßig verteilen. Die anderen Ingredienzien vermengen und in die Mitte der Teller Form.

4) Aus Zucker, Essig, Salz und Olivenöl eine Vinaigrette rühren und über das Carpaccio tröpfeln. Mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Zuspeise: Baguette

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salami-Carpaccio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche