Salami-Brokkoli-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Pk. Tk-Blätterteig (300 g)
  • scheiben (Scheiben)
  • Brokkoli

Sosse:

  • 125 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 75 g Parmesan (gerieben)
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

1. Eine Tarte-geben, vielleicht ebenfalls Tortenspringform, mit Tiefkühl-Blätterteig ausbreiten, Rand nicht vergessen. Ein Paket (300 g) reicht dafür.

2. Den Teig mit Salamischeiben belegen.

3. Aus Rindsuppe, Schlagobers, geriebenem Eiern, Salz, Parmesan, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) eine Soße anrühren.

4. Die Soße über die Salami gießen.

6. Den Brokkoli auf der Tarte gleichmässig gleichmäßig verteilen.

7. Die Tarte im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad ungefähr 30 Min. auf der untersten Leiste backen.

Die Tarte kann frisch aus dem Herd oder lauwarm gereicht werden.

Reste können sogar abgekühlt gegessen werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salami-Brokkoli-Tarte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche