Salade russe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 400 g Karotten
  • 200 g Sellerie
  • 400 g Erdäpfeln
  • 400 g Bohnen (frisch)
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)

Sauce:

  • 2000 g Majo
  • 1000 g Joghurt (natur)
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Karotten, Sellerie und Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien, kleinwürfelig schneiden, knackig machen, auskühlen und abrinnen (Erdapfel separat machen).

Bohne in 1 cm lange Stückchen schneiden, ebenfalls knackig machen, auskühlen und abrinnen. Erbsen machen, auskühlen.

Gemüse mischen. Majo und Joghurt mischen und den Blattsalat damit mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Beachten: das Gemüse im Steamer dämpfen, statt im Salzwasser machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Salade russe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche