Sajur Bayem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 kg Blattspinat
  • 2 Paradeiser
  • 1 Zwiebel (= Bawang)
  • 1 Knoblauchzehe (= Bawang
  • Putih)
  • 1 l Bouillon
  • 0.5 Teelöffel Laos
  • 0.5 Teelöffel Kentjur (siehe Übersetzung)
  • 1 Daon Salam oder Lorbeergewürz

Paradeiser abschneiden. Bouillon heiß machen (nicht am Herd kochen lassen) und die Paradeiser dafür geben. Die Zwiebel, den Knofel, den Kentjur und den Laos uleken im Ulekan bzw. mit dem Pürierstab und dito in Bouillon einfüllen.

Salamblatt dafür. Den Spinat abspülen und in die heisse Fleischbrühe damit. Einen Augenblick auf ganz kleiner Flamme leicht wallen lassen. Mit einem Schaumlöffel noch mal aus der Fleischbrühe holen und auf einen tiefen Teller geben. Etwas Fleischbrühe dafür legen. Oder eine kleine Schale ausfüllen mit ein klein bisschen Lontong beziehungsweise Langkornreis, den Spinat mit Fleischbrühe darüber geben.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sajur Bayem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche