Saiblingsfilet mit Paprikapolenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Saiblingsfilets (á ca. 150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (zum Braten)
  • Olivenöl (zum Braten)
  • Kresse (zum Garnieren)

Für die Paprikapolenta:

  • 30 g Butter
  • 1/2 Paprikaschoten (rot)
  • 1/2 Paprikaschoten (gelb)
  • 250 ml Gemüsefond (oder Milch)
  • 100 g Polenta (Maisgrieß)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Obers (geschlagen)

Die Saiblingsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl mit etwas Butter erhitzen. Die Filets auf beiden Seiten kräftig anbraten und unter ständigem Wenden bei reduzierter Hitze (nicht zu lang!) fertig braten. Für die Polenta die Paprikaschoten entkernen und in Würfel schneiden. In einer Kasserolle Butter erhitzen und die Paprikaschoten darin anschwitzen. Mit Fond oder Milch aufgießen, Polenta einrieseln lassen und unter ständigem Rühren einige Minuten köcheln lassen, bis der Grieß schön aufgequollen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz vor dem Anrichten das geschlagene Obers unterheben, damit die Polenta schön cremig wird. Polenta auf vorgewärmten Tellern verteilen, Saiblingsfilets darauf setzen und mit Kresse garnieren.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: Tomaten-, Gurken- oder Blattsalat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 1

Kommentare8

Saiblingsfilet mit Paprikapolenta

  1. heuge
    heuge kommentierte am 17.12.2015 um 16:01 Uhr

    sieht so super aus wie im Haubenlokal, Kompliment

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 10.12.2015 um 19:27 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 09.12.2015 um 21:42 Uhr

    Saibling ist ein wunderbarer Fisch

    Antworten
  4. szb
    szb kommentierte am 06.06.2015 um 20:22 Uhr

    Paprika Polenta ist einmal was anderes

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 17.02.2015 um 13:20 Uhr

    Muss ich probieren, ich mag Polenta sehr gerne

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche