Saiblingsfilet im Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Duxelles:

  • 250 g Champignons (blättrig geschnitten)
  • 1/2 Stück Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Brösel
  • 1 Stück Dotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stück Bauchspeck (oder Tiroler Speck)
  • 200 g Sauerrahmteig
  • 1 Stück Ei (verquirlt)
  • Sesam (zum Bestreuen)
Sponsored by Pernkopf

Halbierte, rohe Fischfilets auflegen, Spinatblätter auf den Filets verteilen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Kühl stellen.

Duxelles:
Champignons blättrig schneiden, Zwiebeln in Öl anschwitzen, Pilze dazu, etwas überkühlt Petersilie, Brösel und Dotter dazu mischen. Würzen.

Sauerrahmteig möglichst dünn und rechteckig ausrollen; in zwei Teile schneiden.
In die Mitte jedes Teiles 2 Stück Speck legen, Duxelles aufstreichen. Fisch obenauf legen und Blätterteig zu einem Paket zusammenlegen.

Mit verquirltem Ei bestreichen, eventuell etwas Sesam darauf streuen.
In den vorgeheizten Ofen bei ca. 190°C schieben und ca. 20 Minuten backen.

Anrichten: Fischpaket aus dem Ofen nehmen, in schräge Scheiben schneiden, auf Teller gefällig anrichten, mit Dillzweig garnieren und mit einer leichten Fischschaumsauce umgießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 5 0

Kommentare7

Saiblingsfilet im Blätterteig

  1. Cookies
    Cookies kommentierte am 16.11.2015 um 16:20 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  2. thereslok
    thereslok kommentierte am 09.11.2015 um 20:36 Uhr

    sehr gut!

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 30.06.2015 um 06:03 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 21.05.2015 um 08:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 18.05.2015 um 09:53 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche