Saibling Italienisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Artischocken (425 g Ew)
  • 50 g Oliven (mit Stein)
  • 50 g Oliven (mit Stein)
  • 75 g Paradeiser (getrocknet, in Öl, abgetropft)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Saiblingfilets (à 175 g)
  • Salz
  • Mehl
  • 3 EL Olivenöl
  • 200 ml Weisswein
  • 1 EL Basilikum (gehackt)
  • Pfeffer

1. Artischocken in einem Sieb abrinnen und vierteln. Oliven in Scheibchen von dem Stein schneiden. Getrocknete Paradeiser in schmale Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein hacken.

2. Saiblingfilets mit Salz würzen und in Mehl auf die andere Seite drehen. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Saiblingsfilets von jeder Seite bei starker Temperatur 2 Min. Braten. Herausnehmen und warm halten. Restliches Öl in die Bratpfanne Form, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig weichdünsten. Mit dem Weisswein löschen.

3. Artischocken, Oliven und Paradeiser dazugeben. Den Wein bei mittlerer Hitze um die Hälfte kochen.

4. Basilikum dazugeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Saibling mit der Sauce zu Tisch bringen.

Nährwerte

Fett in g: 19

Kohlenhydrate in g: 7

Dauer der Zubereitung

35 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saibling Italienisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche