Saibling auf Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ananas (ca. 1kg)
  • 100 ml Trockener Vermouth z.B. Noilly Prat
  • 0.25 Teelöffel Salz ((1))
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Neugewürz (Pulver)
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 1 EL Mehl
  • 0.25 Teelöffel Salz ((1))
  • 4 Saiblingfilets; jeweils 250g
  • 1 EL Kleine Pfefferminzblätter

Von der Ananas Krone, Stiel und Schale zurechtschneiden, in 5mm dicke Scheibchen schneiden. Stiel mit dem Apfelkernausstecher ausstechen, Scheibchen halbieren.

Vermouth mit Ananas und allen Ingredienzien bis und mit Neugewürz in einer Bratpfanne zum Kochen bringen, Temperatur reduzieren, bei geschlossenem Deckel zirka Zehn min auf kleiner Flamme sieden.

Butterschmalz in einer Pfanne heiß werden.

Mehl mit dem Salz (2) und Pfeffer auf einem flachen Teller vermengen. Fisch darin auf die andere Seite drehen, überschüssiges Mehl abschütteln, mit der Hautseite nach unten bei mittlerer Hitze Zwei min rösten, auf die andere Seite drehen, Zwei min fertig rösten.

Ananasscheiben mit den Filets auf warmen Tellern anrichten, Pfefferminzblätter darauf gleichmäßig verteilen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Saibling auf Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche