Sahnige Schokolade-Nuss-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

Rührteig:

  • 150 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Haselnüsse (gemahlen)
  • Fett (für die Form)

Ausserdem:

  • 2 Pk. Rocher-Kugeln (a 16 Stück)
  • 600 g Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnefestiger
  • 30 g Haselnussblättchen
  • Etw. Kuchenglasur Vollmilch
  • 1 Pk. Vanillezucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Fett und Zucker dickcremig aufschlagen. Eier einzeln unterziehen. Backpulver und Nüsse vermengen, unterziehen. Boden einer Tortenspringform (26 cm ø) fetten. Teig darin verstreichen. Im heissen Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Gasherd: Stufe 2) 25-eine halbe Stunde backen. Auskühlen.

Tortenring beziehungsweise Tortenring um den Boden legen. Rocher-Kugeln, bis auf 8 Stück zum Verzieren, in einer Backschüssel zerdrücken. 400 g Schlagobers steif aufschlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln. Schlagobers in 2 Portionen unter die Brösel heben. Auf den Boden aufstreichen und ca. 30 Min. abgekühlt stellen.

Nussblättchen ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Kuchenglasur nach

Vorschrift im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Formrand der Torte lösen. Nüsse an den Rand drücken. Torte mit Glasur streifenförmig verzieren und kurz abgekühlt stellen.

200 g Schlagobers steif aufschlagen. Vanillezucker dabei einrieseln. 16 Sahnetuffs auf die Torte spritzen. Übrige Rocher-Kugeln mit einem scharfen Küchenmesser halbieren und daraufsetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sahnige Schokolade-Nuss-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche