Sahnige Eierlikör-Himbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 200 g Mehl
  • 0.5 Pk. Backpulver
  • 300 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 3 Gelatine
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Topfen (mager)
  • 150 ml Eierlikör
  • 400 g Schlagobers
  • Schokoröllchen
  • Minze
  • Pergamtenpapier
  • Tiefkühlbeutel

Eier trennen. Eiklar und 4 El kaltes Wasser steif aufschlagen. 150 g Zucker und 1 Pk Vanillezucker dabei einrieseln. Eidotter unter den Schnee ziehen. Mehl und Backpulver vermengen und unterziehen.

Menge in einer am Boden mit Pergamtenpapier ausgelegten Tortenspringform (26 cm) glatt aufstreichen. Im heissen Backrohr bei 175 °C 25-30 Min backen. Biskuit auf ein Gitter stürzen, Papier abziehen, abkühlen.

Himbeeren entfrosten. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone mit Topfen und 100 g Zucker durchrühren. Gelatine auspressen, zerrinnen lassen, mit 100 ml Likör durchrühren und tröpfchenweise in die Topfenmasse rühren. 200 g Schlagobers steif aufschlagen. Sobald die Topfenmasse zu gelieren beginnt, Himbeeren, bis auf ein paar zum Verzieren, und Schlagobers unterziehen.

Biskuit diagonal halbieren. Um den unteren Boden einen Springformrand legen. Quarcreme daraufstreichen. Zweiten Boden daraufsetzen, ca 2 Stunden abgekühlt stellen.

200 g Schlagobers steif aufschlagen, dabei 1 Pk Vanillezucker einrieseln. Torte rundherum mit Schlagobers einstreichen. 50 ml Likör in einen Tiefkühlbeutel befüllen, eine kleine Ecke klein schneiden und Schlieren auf die Torte spritzen. Mit restichen Himbeeren, Schokoröllchen und Minze verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sahnige Eierlikör-Himbeertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche