Sahnezucchini mit Lachs und Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Bandnudeln (schmal)
  • Salz
  • 350 g Zucchini; geputzt, der Länge nach halbiert, in 1 cm breite Stückchen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Kleine Lauchstange; geputzt in feine Ringe
  • 350 g Paradeiser; gehäutet, entkernt fein gewürfelt
  • 50 ml Wasser
  • 250 g Lachs (frisch)
  • 2 cm in Stückchen
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 200 g Schlagobers
  • Zitronen (Saft)
  • 0.5 Bund Kerbel

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Nudeln in Salzwasser al dente gardünsten.

Zucchini im Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Ingwer nachwürzen. Porree und Paradeiser hinzfügen, Wasser aufgießen und bei geschlossenem Deckel 4 Min. weichdünsten. Schlagobers aufgießen und zum Kochen bringen.

Fisch mit Salz würzen und zum Gemüse Form, bei geringer Temperatur ca. 3 Min. garziehen. Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen. Die Nudeln einrühren, Kerbelblättchen darüberstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Sahnezucchini mit Lachs und Nudeln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 08.12.2015 um 12:11 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche