Sahnewaffeln mit Orangenquark

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 300 g Sauerrahm
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Dr. Oetker Finesse Orangenfrucht
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • Staubzucker (zum Bestäuben)
  • 250 g Topfen (mager)
  • 30 g Zucker
  • 3 EL Mineralwasser

Das Waffeleisen auf höchster Stufe vorwärmen. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und sieben. Die Sauerrahm mit dem Zucker, dem Vanillezucker, 1/2 Päckchen Orangenfrucht und Salz in ein Weitling gebben und mit dem Rührgerät durchrühren. Jedes Ei zirka 1/2 Minute auf höchster Stufe unterziehen. Die Mehl-Backpulver-Mischung auf kurz auf niedrigster Stufe unterziehen.

Das Waffeleisen auf mittlere Hitze zurückschalten und leicht fetten. Den Teig in kleine Portionen hineingeben und bei mittlerer Hitze goldbraune Waffeln backen. Die Waffeln einzeln auf einem Kuchenrost abkühlen, dann mit Staubzucker besteuben. Den Topfen mit Zucker, der übrigen Orangenfrucht sowie dem Mineralwasser durchrühren und zu den Waffeln zu Tisch bringen.

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Sahnewaffeln mit Orangenquark

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche