Sahnesenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 g Senfmehl
  • 25 g Zucker
  • 1 Teelöffel Erdäpfelmehl
  • 1 Prise Salz
  • 85 ml Süsses Schlagobers

Das Senfmehl mit dem Zucker, dem Erdäpfelmehl und des Schlagobers in einem kleinen Kochtopf aufwallen lassen, bis der Senf kremig verlaufen ist (das geht auf einmal ganz rasch).

Nur wenn der Senf allzu "papig" wird, sollte mehr Schlagobers zugegeben werden.

Den Senf möglichst heiß in ein sauberes Glas leeren und abgekühlt lagern. Der Senf hält sich abgekühlt gelagert 2 Monate.

fein vermahlen) und statt Zucker Vollrohrzucker (Succanat beziehungsweise Ursüsse). Als nächstes braucht man auch in etwa 1/5 mehr Schlagobers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sahnesenf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte