Sahnemöhren mit Kartoffelklops und Petersilienpesto'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 'Möhrengemüse'
  • 1000 g Karotten
  • 2 Schalotten
  • Butter
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ml Rindsuppe
  • 200 g Schlagobers
  • 'Zur Bindung'
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 'Kartoffelkloss'
  • 600 g Erdäpfeln
  • 3 Eidotter
  • 50 g Erdäpfelmehl
  • 50 g Butter (zerlassen)
  • Muskat
  • Salz
  • 'Petersilienpesto'
  • 300 g Petersilie (glatt)
  • 15 Pinienkerne
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz

Möhrengemüse Karotten abschälen und in schmale Scheibchen schneiden, Schalotten klitzeklein schneiden - in 2 El Butter andünsten.

Karotten hinzfügen.

Alles gut mischen und mit Zucker, Salz und gemörstem Pfeffer würzen.

Wer keinen Mörser hat, dreht 5 x an der grob eingestellten Pfeffermühle.

Danach alles zusammen mit klare Suppe und Schlagobers löschen 5 bis 6 min gar machen.

Danach mit zerkneteter Mehl-Butter zur gewünschten Konsistenz leicht andicken.

Die Mehlbutter also in kleinen Mengen in die Karotten-Sahnemischung Form.

Kartoffelkloss Erdäpfeln (mehlig kochende "reife alte") von der Schale befreien - machen - abdampfen und durch eine Presse drücken.

Mit leicht erhitzter Butter, Erdäpfelmehl und 3 Eidotter durchrühren - nachdem die Erdäpfeln ein klein bisschen abgekühlt sind.

Dann mit Salz und Muskatnuss würzen und zu Knödeln formen.

In leicht siedendem Salzwasser 10 bis 15 Min. ziehen.

Die Knödel sind gut, wenn sie an die Oberfläche steigen und sich leicht drehen.

Petersilienpesto Petersilie abspülen, grobe Strünke entfernen. Knoblauch und Schalotten von der Schale befreien.

Die Petersilie in eine Moulinette Form und mit Schalotten, Pinienkernen, Olivenöl und Knobi zu einem homogenen Pesto verquirlen.

Eventuell sind zwei Mixgänge nötig - folgend einfach beide Mengen zusammenrühren.

Anrichten: Das Möhrengemüse auf einen Teller Form.

Kartoffelklops in der Mitte plazieren und einen Löffel Pesto auf den Kloss Form. Crossover! Dazu schmeckt ein spritziger Weisswein.

Sahnemöhren mit Kartoffelklops und Petersilienpesto Petersilie

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sahnemöhren mit Kartoffelklops und Petersilienpesto'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche