Saftplaetzle in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rindsplätzle,
  • 1 lg Zwiebel (in Ringe geschnitten)
  • 330 ml Bier
  • Nach Lust und Laune ein klein bisschen Rindsbrühe

Die "Rindsplätzle" im heissen Butterfett rösten, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Gratinform legen. Im Bratfett die Zwiebelringe glasig werden, mit Bier und nach Wahl mit ein kleines bisschen Rindsuppe (wird weniger bitter) löschen und über das Fleisch Form. Die Gratinform für ungefähr 20 bis eine halbe Stunde in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr Form. Mit Knödel bzw. Erdäpfelpüree zu Tisch bringen.

Rindsplätzle: dünnes Steak, Scheibe aus Nuss oder evtl. Hüfte

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saftplaetzle in Biersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche