Saftiges Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 4 Zwiebel (mittel)
  • 400 g Schweinegulasch
  • 400 g Rindergulasch
  • 580 ml Sauerkraut; Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Paradeismark
  • 500 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 2 Lorbeerblätter
  • Rosenpaprika

Zum Garnieren:

  • Petersilie (glatt)

Speck würfelig schneiden. Zwiebeln abschälen und klein hacken. Fleisch gut abtrocknen. Sauerkraut auf einem Sieb abrinnen.

Speck in einem Kochtopf kross ausbraten, herausnehmen. Fleisch portionsweise im Speckfett unter Wenden herzhaft anbraten. Mit Salz und Pfeffer würze, herausnehmen.

Zwiebeln und Sauerkraut in das Bratfett Form und ebenfalls unter Wenden andünsten. Fleisch und Speck dazugeben. Paradeismark mit anschwitzen. Rindsuppe und Lorbeerblätter hinzufügen, mit Rosenpaprika pikant würzen. Gulasch bei geschlossenem Deckel ungefähr 1 ein Viertel Stunden dünsten. Zwischendurch einmal umrühren. Petersilie abspülen und klein hacken. Gulasch in einer aufgeheizten Backschüssel anrichten. Mit Petersilie und Paprika überstreuen.

Dazu passen Salzkartoffeln, Nudeln und nach Wahl ein Bier.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Saftiges Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche