Saftiger Eierlikörkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Staubzucker
  • 5 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 350 g Mehl
  • 250 ml Öl
  • 250 ml Eierlikör
  • 1 Pg. Backpulver
  • 2 Pg. Zitronella (oder ca. 10g geriebene Zitronenschale)
  • Fett für die Form

Für den Eierlikörkuchen Staubzucker mit Vanillezucker und den Eiern gut verrühren.
Öl und Eierlikör nach und nach zugeben. Zum Schluss das Mehl, Backpulver und Zitronella beimengen und gut verrühren.


Teig in die eingefettete Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C etwa 30 Minuten backen. Den Eierlikörkuchen auskühlen lassen und servieren.

Tipp

Man kann auch den Zitronenabrieb weglassen und ca. 1/3 der Masse mit Kakao mischen. Dann wird aus dem Eierlikörkuchen ein herrlicher Mamorkuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Saftiger Eierlikörkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche