Saftiger Apfelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 500 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 150 g Zucker
  • 250 ml Milch
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1500 g Äpfel (säuerlich)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Fett (für das Backblech)
  • 100 g Mandelblättchen
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 40 g Pistazien (gehackt)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Mehl in eine ausreichend große Schüssel Form. Eine Mulde in die Mitte drücken. Germ hineinbröseln, 1 Tl Zucker und die Hälfte der lauwarmen Milch einfüllen. Alles zu einem Dampfl durchrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca.15 Min. gehen. Die Hälfte von dem Fett in restlicher lauwarmer Milch zerrinnen lassen. Den Salz, Ei, Zucker zum Dampfl Form. Zu einem glatten Teig durchrühren. Ca.30 Min. gehen

Äpfel abschälen, vierteln, entkernen und der Länge nach einkerben. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Germteig kneten, auf einem Blech auswalken. Mit Äpfeln belegen. Mandelblättchen und das übrige Fett in Flöckchen darauf gleichmäßig verteilen. Nochmals 20 Minutengehen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 200 C°/ Gas: Stufe 3) 40-50 Minutenbacken. Aprikosenmarmelade erwärmen, den Kuchen damit bestreichen. Mit Pistazien überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saftiger Apfelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche