Saftige Schnitzel-Pizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Gemüsezwiebeln
  • Fett (für die Pfanne)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Schweinemett
  • 1 Porree (Stange)
  • 4 lg Paradeiser
  • 850 ml Champignons (Scheiben)
  • (Dose)
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 6 Schweineschnitzel; jeweils (circa)
  • 150 g
  • 300 g Gouda; gerieben, mittelalt
  • 400 g Schlagobers
  • 1 Pk. Delikatess-Pfeffersosse; für
  • 250 ml Wasser
  • 1 Pk. Delikatess-Rahmsosse; für
  • 250 ml Wasser

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Zwiebeln abschälen und in Ringe schneiden. Eine gefettete Fettpfanne damit ausbreiten. Porree und Paradeiser reinigen, abspülen, Porree in Ringe Paradeiser in Scheibchen schneiden. Schwammerln abrinnen. Küchenkräuter abspülen. Petersilie hacken und Schnittlauch in Rollen schneiden.

Schnitzel abspülen und trocken reiben (Die Allerbeste entfernt noch rasch an "Ihrem" Schnitzel das Ganze, was nach Fett aussieht). Mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel auf die Zwiebeln legen (macht die Allerbeste, um sich den Lageplatz des bearbeiteten Schnitzels merken zu können), Mett darauf gleichmäßig verteilen. Mit Paradeiser, Porree, Pilzen und der Hälfte der Küchenkräuter belegen. Alles mit Käse überdecken. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 250 Grad , Umluft: 225 Grad , Gas: Stufe 5) auf unterste Schiene ungefähr 45 Min. backen.

Schlagobers mit beiden Sossenpulvern durchrühren und 10 min vor Ende der Garzeit über die Schnitzel gießen. Mit Rest der Küchenkräuter überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Saftige Schnitzel-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche