Saftige Himbeerschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Butter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 120 g Zucker
  • 4 Eidotter
  • 3 Eiklar
  • 90 g Mehl
  • 30 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mandelkerne
  • 1 Orange (ausgepresst und abgerieben)
  • 250 g Himbeermarmelade
  • 200 g Staubzucker
  • 4 EL Himbeersaft
  • 4 EL Himbeergeist
  • 6 EL Mandelkerne (Splitter)

Salz, Butter, Vanillezucker und die Hälfte des Zuckers miteinander durchrühren. Nacheinander Eidotter, Orangensaft und -schale einrühren. Eiklar mit dem übrigen Zucker zu Eischnee aufschlagen und locker unter die Butter-Ei-Menge heben.

Mehl und Maizena (Maisstärke) darüber sieben, geschälte und gemahlene Mandelkerne hinzufügen. Alles vorsichtig einarbeiten.

Den Teig ein Zentimeter stark auf das ausgebutterte Pergamtenpapier aufstreichen. Im aufgeheizten Backrohr zehn min auf der mittleren Schiene backen und auf dem Backblech abkühlen. Danach auf eine ebene Fläche stürzen. Nach etwa 120 Minuten Rastzeit die Teigplatte waagerecht durchschneiden und die Hälften auseinanderklappen.

Die Himbeermarmelade durch ein Haarsieb aufstreichen.

Eine Teighälfte mit Marmelade bestreichen und die andere Hälfte darauf legen. Danach Rauten von zwei bis drei Zentimeter Kantenlänge schneiden.

Den Staubzucker sieben, mit Himbeersaft und Himbeergeist durchrühren.

Das Gebäck glasieren und mit Mandelsplittern dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Saftige Himbeerschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche