Saftig-süsses Kürbisbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1400 g Kürbis; z.B. Gartenkürbis
  • 120 g Butter
  • 1000 g Mehl (Type 550)
  • 2 Pk. Trockenhefe
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 100 g Rohrzucker
  • 1 sm Ei

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Kürbis von der Schale befreien, entkernen und in Würfel schneiden. 1 kg Kürbisfleisch abwiegen. 1 El Butter in einem Kochtopf schmelzen. Kürbisfleisch dazugeben, andünsten und bei geschlossenem Deckel in etwa 20 Min. weich machen. Mit dem Mixstab bzw. im Handrührer zermusen. Restliche Butter darin zerrinnen lassen. Abkühlen.

Salz, Mehl, Germ und Zucker in eine geeignete Schüssel Form, durchrühren. Kürbismus dazugeben, alles zusammen mit dem Knethaken des Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig durchkneten. Zugedeckt an eibem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen.

Teig halbieren. Zwei Formen, z.B. Kastenformen (ca. 2 Liter Inhalt) ausfetten und mit Mehl bestäuben. Teig hineingeben und mit einem nassen Küchenmesser einschneiden. Ei mixen, die Brote damit bestreichen und bei 180 °C (Umluft 160 / Gas : 2) ca. 50 Min. goldgelb backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Saftig-süsses Kürbisbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche