Saftfleisch mit Eierschwammerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Saftfleisch mit Eierschwammerl die Hühnerfilets klopfen und gut mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne mit Öl auf beide Seiten anbraten lassen und dann die Schnitzel auf die Seite geben.

Die Zwiebel fein schneiden und in die Pfanne geben, wo das Fleisch angebraten wurde. Den Zwiebel kurz anrösten und dann mit der Suppe aufgießen.

Das Mehl mit Wasser und Sauerrahm mischen und ebenfalls in die Pfanne geben. Die Soße dann einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach dem Aufkochen, die Schnitzel hineingeben und ein wenig in der Soße ziehen lassen.

Zum Schluss noch die Eierschwammerl in eine zweite Pfanne geben und so lange erhitzen bis das ganze Wasser verdampft ist. Zum Schluss über das Saftfleisch geben.

Tipp

Zum Saftfleisch mit Eierschwammerl passen am besten Semmel- oder Serviettenknödel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Saftfleisch mit Eierschwammerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche