Safransauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Schalotte (gehackt)
  • 50 ml Vermouth (trocken)
  • 100 ml Weisswein
  • 15 Safranfäden
  • 100 ml Suppe
  • 150 ml Rahm
  • Salz
  • 1 Prise Curry
  • Zitronen (Saft)

> Mein Schatz hat in einem Genfer Restaurant einen gekochten

> Fisch mit einer Safransauce gegessen, die Spitze war. Ich

> möchte ihn gern mit dieser Sauce überraschen und hoffe auf

> Ihren guten Tipp.

Man dünstet die Schalotte in der Butter an, löscht mit Vermouth und Weisswein ab und kocht die Flüssigkeit auf in etwa 3 Suppenlöffel ein (bezogen auf Vorbereitung mit 1 dl Weisswein). Darauf vermengt man die Safranfäden in der heissen Flüssigkeit, gibt den Rahm dazu und lässt auf kleinem Feuer leicht wallen, bis die Sauce die Rückseite eines Esslöffels leicht überzieht. Zum Schluss gibt man eine Spur Curry und ein paar Tropfen Saft einer Zitrone bei.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Safransauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte