Safran-Kürbissuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 800 g Kürbis am besten Muskatkürbis
  • 4 Erdäpfeln Sorte: mehlig kochend
  • 3 sm Karotten
  • 1 sm Zwiebel
  • Olivenöl
  • 400 ml Wasser (Menge anpassen)
  • Safran
  • 2 Hühnerbouillonwürfel
  • Rahm; zum verfeinern
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Kürbis von der Schale befreien und kleinwürfelig schneiden. Zwiebeln hacken. Karotten und Erdäpfeln von der Schale befreien und in kleine Stücke schneiden.

Zwiebel im Olivenöl leicht andünsten, über gebliebenes Gemüse hinzfügen, nochmal leicht andünsten. Bouillonwürfel in Wasser zerrinnen lassen und zum Gemüse Form.

Safran hinzfügen, leicht machen, evt. Wasser nachgiessen. Wenn das Gemüse gar ist, mit dem Handmixer alles zusammen zermusen, würzen und mit Rahm verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Safran-Kürbissuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche